Aktuelles zum Coronavirus-CoV-2

 

 

Liebe Kunden und Geschäftspartner!

 

Die Situation in Europa durch das neue Coronavirus-CoV-2, entwickelt sich dynamisch und muss ernst genommen werden.

Viele Eigenschaften des SARS-Co-V-2 sind momentan noch nicht bekannt, zum Beispiel der

Zeitraum der höchsten Ansteckungsfähigkeit, die genaue Zeitdauer, bis nach Ansteckung bei

einem Infizierten Symptome erkennbar sind und über welchen Zeitraum infizierte Personen Viren ausscheiden bzw. noch infektiös sind.

Wir haben den Zugang zu unserem Werksgelände auf ein Minimum reduziert, das bedeutet:

 

  1. Lieferanten, Post- und Paketzusteller, melden sich bei der am Tor hinterlegten Telefonnummer und werden dann von einem Mitarbeiter in Empfang genommen oder benutzen den Briefkasten.
  2. Wir bitten sie, soweit möglich alle Anliegen per Telefon oder E-Mail zu erledigen und nur wenn es nötig ist, nach vorheriger Absprache und Bestätigung durch unsere Mitarbeiter, vorbei zu kommen.
  3. Zum Schutz unserer Mitarbeiter, Lieferanten und Kunden, haben wir auch innerbetrieblich die Bereiche Werkstatt, Büro (teilweise per Homeoffice) und Montageteams voneinander getrennt. Auch hier findet die Kommunikation per Telefon, schriftlich oder mit einem ausreichenden Sicherheitsabstand statt.
  4. Unsere Mitarbeiter sind angehalten, die Hustenetikette einzuhalten d.h. Husten und Niesen in die Ellenbeuge, nicht in die Hände und einen Abstand von 1,5m zu Ihnen und untereinander einzuhalten, bitte unterstützen Sie diese hierbei.

 

Seien Sie sicher, dass wir alles tun werden, um Ihnen auch weiterhin ein sicherer und verlässlicher Geschäftspartner zu sein.

Wir wünschen Ihnen und uns allen, dass wir mit möglichst wenig Auswirkungen durch diese Schwere Zeit kommen.

 

Ihr Eibler Team

Sie möchten unsere Infos erhalten?

Einfach in die Mailingliste eintragen: